Ein Schüler hängt am Seil der selbstgebauten Seilbrücke über dem Fluss im Sicherheitsgurt. Zwei Klassenkameraden versuchen ihn vom Ufer zu unterstützen.

Schulklassen

Hier könnt ihr was erleben

Kinder und Jugendliche brauchen unmittelbare Erfahrungen und tatsächliches Tun. Sie müssen erleben, dass ihr Handeln oder Nicht-Handeln konkrete Folgen hat. Das stärkt Ihr Vertrauen in sich selbst und andere. Sie sollen erfahren, dass sie die Verantwortung für sich und andere übernehmen können. Sie dürfen auch mal an ihre Grenzen gehen, um sie auszuloten oder zu überschreiten. Sie müssen im Team arbeiten lernen, damit gruppendynamische Strukturen deutlich werden. Eine altersgerechte Reflexion ermöglicht den Transfer in den Alltag.

Sie planen mit ihren Schülern eine Klassenfahrt, einen Wander- oder Projekttag und möchten gemeinsam neue Erfahrungen sammeln, etwas lernen und Spaß haben.

Wir bieten Ihnen und Ihrer Klasse:

  • sinnvolle, pädagogisch durchdachte Konzepte
  • Herausforderungen und neue Erfahrungen
  • gemeinsames Tun und Erleben
  • Spass, Spannung, Abenteuer
  • einen „neuen“ Blick aufeinander
  • kompetente, erfahrene Trainer mit pädagogischer und fachsportlicher Ausbildung
  • höchste Sicherheitsstandards
  • Anpassung der Aktionen an ihre Wünsche und Bedürfnisse

Suchen Sie sich die passenden Bausteine aus.
Gerne gestalten wir Ihnen auch ein Mehrtages- oder Wochenprogramm oder begleiten Sie auf eine Fahrt ins Gebirge oder Ihren Wunschort.

Klasse(n) TeamEine Schulklasse rennt auseinander. Kooperationsaufgabe im Rahmen eines Trainings der sozialen Kompetenzen
Stationäres Sozialkompetenztraining. Als Team seid ihr gefordert! Anspruchsvolle, lustige und spannende Interaktionsaufgaben warten darauf gelöst zu werden. Ihr braucht Ideen, Einsatz, Begeisterung und gute Zusammenarbeit – dann ist alles kein Problem!

  • Dauer: 3 oder 6 Stunden
    Das 6 stündige Programm beinhaltet zusätzlich niedere oder hohe Seilaufbauten
  • Preise: 3 Stunden 20€ je Schüler; 6 Stunden 35€ je Schüler
    Mindesteilnehmerzahl 20 Personen, Lehrkräfte sind kostenfrei

Abenteuertour
Mobiles Sozialkompetenztraining unterwegs in der Fränkischen Schweiz

  • Dauer: 3 oder 6 Stunden
    Im 6 stündigen Programm wird eine Seilbrücke gebaut.
  • Preise: 3 Stunden 20€ je Schüler; 6 Stunden Tag 35€ je Schüler
    Mindesteilnehmerzahl 20 Personen, Lehrkräfte sind kostenfrei

Kletterwald plusKletterer auf Plattform im Kletterwald. Vor ihm das nächste Element: ein langer Balken zum Balancieren
Kletterwaldbegehung eingebettet in verschiedene Interaktionsübungen mit abschließender Reflexion

  • Ort: Kletterwald Veilbronn
  • Dauer: 4 Stunden
  • Preise: 1. – 6. Klasse 19,50€ je Schüler; 7. – 12. Klasse 23,50€ je Schüler
    Mindesteilnehmerzahl 20 Personen, Lehrkräfte sind kostenfrei

Kletterwald XL
Kletterwaldbegehung mit viel Zeit sich in allen Parcouren auszuprobieren eingebettet in verschiedene Interaktionsübungen und abschließender Reflexion

  • Ort: Kletterwald Veilbronn
  • Dauer: 5 Stunden
  • Preise: 1. – 6. Klasse 24,50€ je Schüler; 7. – 12. Klasse 28,50€ je Schüler
    Mindesteilnehmerzahl 20 Personen, Lehrkräfte sind kostenfrei

Seilbrückenbau
Kooperationsaufgabe: in Kleingruppen mit Seilen eine Brücke über einen Fluß oder eine Schlucht bauen und anschließend überqueren!

  • Dauer: ein halber Tag
  • Preise: 20€ je Schüler

FeuerworkshopZwei Mädchen schneiden Späne für ein neues Feuer. Im Hintergrund brennt bereits ein Feuer in einer Feuerschale; darüber hängt ein dampfneder Kessel
Feuermachen wie im Mittelalter mit Feuerstein und Schlageisen, Kochen auf dem Feuer mit einem Dutchoven oder auf der Muurikka

  • Dauer: 2 Stunden/ 4 Stunden
  • Preise: 20€/40€ je Schüler
  • Maximal 16 Teilnehmer (halbe Schulklasse, im Wechsel
    mit anderem Programm z.B. Bogenschießen möglich)

Bogenschießen
Schnupperschießen – ein erster Umgang mit Pfeil und Bogen auf Basis des intuitiven Bogenschießens

  • Dauer: 2 Stunden
  • Preise: 20€ je Schüler
  • Maximal 16 Teilnehmer (halbe Schulklasse, im Wechsel mit anderem Programm z.B. Feuerworkshop möglich)

Workshop Bogenschießen
Intensiver Einstieg ins intuitive Bogenschießen. Grundlagen und viel Praxis

  • Dauer: 4 Stunden
  • Preise: 40€ je Schüler
  • Maximal 16 Teilnehmer (kleine Klassen oder als Auswahlprogramm zu anderen Programmen)

Höhlezwei Schüler einer Schulklasse in den Spaltengängen der Schönsteinhöhle mit Helm und Stirnlampe
Im Handlungsfeld Höhle machen wir Ihnen keine Angebote, da wir für jede Gruppe anhand von Teilnehmerzahl, Alter, Ort und anderen Rahmenbedingungen die Veranstaltung planen. Höhlenbefahrungen sind nur in der Zeit zwischen Mai und Oktober möglich.